Aktuelles

2018-05-24
Typ: 
Technischer Einsatz
Ein Patient musste mittels Drehleiter aus dem 1. Stock eines Hauses geborgen werden. Die FF Pertisau unterstützt die FF Eben hierbei und sperrte die Straße, um einen sicher Einsatz zu gewährleisten.
2018-05-18
Typ: 
Fehlalarm
In der Küche des Hotels war Zucker karamellisiert worden, was den Brandmelder ausgelöst hatte; ein Einsatz war nicht nötig.
2018-05-09
Typ: 
Fehlalarm
Beim Erwärmen von Lebensmitteln in der Mikrowelle war es zu Rauchentwicklung gekommen, die den Brandmelder ausgelöst hatte. Nach gründlicher Nachschau konnte wieder ins Gerätehaus eingerückt werden.
2018-05-05

Die FF Pertisau rückte heute aus, um an der Floriani-Feier in Maurach teilzunehmen; im diesem Rahmen wurde das neue Rüst-Fahrzeug der FF Eben feierlich gesegnet.

2018-05-03

Im Rahmen der letzten Frühjahrsübung wurde unser Feuerwehrmitglied Pepi Krabichler nachträglich für 50-jährige Tätigkeit in der Feuerwehr ausgezeichnet; auch von dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch!

2018-04-28

Die FF Pertisau rückte heute aus, um unserem Feuerwehrmitglied Seppi Rieser zur Hochzeit mit seiner Anja zu gratulieren und das freudige Ereignis zu feiern.

2018-04-28

Die Atemschutzträger der FF Pertisau absolvierten heute den sogenannten ÖFAST-Test, der neuerdings neben der ärztlichen Untersuchung von jedem Geräteträger einmal im Jahr durchzuführen ist. Der Test wurde am Hochsteg in Pertisau vorgenommen.

2018-04-21

Heute fand ein eintägiger Ausflug der FF Pertisau statt. Auf dem Programm standen die Besichtigung der Brauerei Starkenberg mit anschließender Bierverkostung sowie der Besuch der FF Tarrenz mit Besichtigung des neuen TLF.

2018-03-17

Heute fand in Stans der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt, an dem auch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Pertisau teilnahmen. Dabei wurden die Abzeichen 2x Gold, 1x Silber und 3x Bronze erfolgreich erreicht; auch den Geschicklichkeitsbewerb konnte unsere Jugend für sich entscheiden.

2018-03-13
Typ: 
Brandalarm
Beim Eintreffen der FF Pertisau am Einsatzort wurde das Fahrzeug bereits ins Freie gebracht. Eine überhitzte Standheizung hatte den Brand ausgelöst.

Seiten