Sie sind hier

Quer durchs Jahr

2017-09-02

Auch beim diesjährigen Achenseelauf rückte die FF Pertisau an beiden Veranstaltungstagen aus, um Parkplätze einzuweisen und den Verkehr zu regeln.

2017-08-26

Die FF Pertisau war heute beim Karwendelmarsch im Einsatz, um den Teilnehmern ihre Parkplätze zuzuweisen und einen sicheren Zieleinlauf zu gewähren.

2017-07-30

Eine Abordnung der FF Pertisau rückte heute aus, um an der Anna-Prozession der Schützen teilzunehmen; zusätzlich war 1 Mann im Einsatz, um den Verkehr zu regeln.

2017-05-19

Die FF Pertisau rückte heute aus traurigem Anlass aus; kürzlich verstarb unser langjähriger Kamerad Franz Fankhauser, an dessen Begräbnis wir heute teilnahmen. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

2017-05-06

Dieses Wochenende hatte die FF Pertisau großen Grund zur Freude, denn unsere neuen Fahrzeuge TLF-A 3000/100 und KDO-A wurden feierlich gesegnet. Um dem Anlass den passenden Rahmen zu geben, veranstalteten wir am Samstag ein Feuerwehrfest im Gerätehaus.

2017-05-06

Festprogramm:

Samstag, 06. Mai 2017

Feuerwehrfest der FF Pertisau

Beginn um 16:00 Uhr am Festplatz beim Gerätehaus, Eintritt frei, für Speis und Trank ist bestens gesorgt

 

Sonntag, 07. Mai 2017

Fahrzeugsegnung, Ehrungen, Beförderungen 

2017-04-02

Heute standen drei Mann der FF Pertisau im Einsatz, um bei einer Ausrückung der Schützen den Verkehr zu regeln und Straßen zu sperren.

2017-02-26

Auch heuer fand der 3-Täler-Marathon der Langläufer in den Karwendeltälern bei uns in Pertisau statt. 7 Mann der FF Pertisau standen hierbei im Einsatz, um den zahlreichen Teilnehmern und Besuchern ihre Parkplätze zuzuweisen.

2017-02-15

Heute fand für die Feuerwehren des Abschnitts Achental eine Schulung der TINETZ in Achenkirch statt. Auch einige Kameraden der FF Pertisau nahmen daran teil, um sich über "Die Wirkung des elektrischen Stromes" sowie "Brandbekämpfung in der Nähe von elektrischen Anlagen" zu informieren.

2017-01-26

Heute fand ein Fahrsicherheitstraining der Rettung beim Langlaufstüberl in Pertisau statt. Zwei Mann der FF Pertisau waren mit dem TLF-A im Einsatz, um das Gelände auszuleuchten.

Seiten